Es ist wieder Soweit. Wie jedes Jahr im Herbst legen die großen Netzbetreiber Ihre Gebühren und Kosten neu fest.

EEG 2017
Am 14.10.2016 wurde die neue EEG-Umlage für das kommende Jahr veröffentlicht:

EEG 2016: 6,354 ct/kWh
EEG 2017: 6,880 ct/kWh

Steigerung um somit gut 8 %.
Diese Steigerung wird bei allen Anbietern gültig ab 01.01.2017.

Das bedeutet, bei einem Verbrauch vom 2.500 kWh, eine Erhöhung von 13,15€ Netto.

Auch wenn Herr Habeck die Gasumlage nachbessern will, für den Endverbraucher wird sie wohl bestehen bleiben.

Aus diesem Grund der Hinweis für alle meine Kunden, haben Sie schon einen Brief mit einer Erhöhung Ihres Gasversorgers bekommen?

Dann schauen Sie sich unbedingt das Video an.

zum Video